Die besten Artikel zum Thema Motivation

Motivation zum Lernen

Motivation zum Lernen kann aus dir selbst oder von außen kommen, aber wie entsteht Motivation aus dir selbst und welche Vorteile bietet sie für deinen Lernprozess.

Lerne mehr ⇾

Motivation zum Lernen

Wie motiviere ich mich zum Lernen?

„Wie motiviere ich mich zum Lernen?“, ist eine häufige Frage, die sich viele Lernende stellen. Anhand von 7 effektiven Tipps erhältst du Ideen, wie du deine Lernmotivation effektiv steigern kannst.

Lerne mehr ⇾

Wie motiviere ich mich zum Lernen

Mehr Erfolg durch deinen Glauben

Intrinsische Motivation ist ein wichtiger Aspekt für deinen Lernprozess, denn dein Glaube an dich selbst versetzt dich in die Lage vier mehr zu erreichen, als du vielleicht glaubst.

Lerne mehr ⇾

Intrinsisch motiviert

Wie Selbstbild, Lob und Kritik deine Motivation beeinflussen

Dein Selbstbild hat entscheidenden Einfluss auf dein Lernen. Ist dieses aber gestört, kann es sein, dass du Lob nicht mehr erkennst und als Kritik interpretierst.

Lerne mehr ⇾

Ein positives Selbstbild bestärkt deine Motivation

Scheitern als Lernprozess: Wie du aus Misserfolgen lernst

Scheitern und Schwierigkeiten beim Lernen kannst du nicht nur negativ sehen. Vielmehr kannst du sie auch als Chance begreifen, aus einem Misserfolg lernen.

Lerne mehr ⇾

Scheitern ist eine Chance, daher vergiss nie daraus zu lernen.

Positive Glaubenssätze als Schlüssel für mehr Motivation

Entscheidende Faktoren für Erfolg beim Lernen sind positive Glaubenssätze. Lerne, wie positive und negative Glaubenssätze entstehen können und warum positive Glaubenssätze Antrieb für Motivation und Erfolg sind.

Lerne mehr ⇾

positive Glaubenssätze als Schlüssel für mehr Motivation

Weitere Artikel findest du in der Übersicht

Zur Übersicht⇾


Empfehlung für motiviertes Lernen!

*Werbung/Affiliatelink

Fehlt dir der Elan, die Dinge so umzusetzen, wie du gerne würdest? Dann bietet dir der Kurs „66 Impulse“, dein tägliches Motivationsprogramm.

Zum täglichen Motivationsprogramm*


Was ist Motivation?

Motivation ist die Quintessenz beim Lernen. Denn wenn du keine Lernmotivation hast, dann ist Lernen für dich ein schwieriger und zäher Prozess.

Dazu ein Beispiel aus dem Alltag.

Und bestimmt kennst du diese Situation selbst. Du siehst aus dem Fenster und denkst dir: „Verdammt, die Fenster müssen geputzt werden.“ Du siehst, dass die Fenster es nötig haben, aber du kannst dich kaum überwinden, damit anzufangen. Etwas in dir sträubt sich gegen die Aufgabe.

Du erkennst die Notwendigkeit, aber ohne deinen inneren Antrieb kannst dich nur mit Mühe dazu aufraffen, mit der Aufgabe, zu beginnen.

Dies geht vielen Menschen so, aber nicht nur beim Fensterputzen, sondern auch beim Lernen. Ihnen ist klar, dass es erledigt werden sollte, aber ihnen fehlt der Antrieb es zu erledigen.

Entsprechend passt die Definition des Gabler Wirtschaftslexikon zum Begriff der Motivation gut, zum Beispiel des Fensterputzens.

Denn das Gabler Wirtschaftslexikon definiert den Begriff als eine bestimmte Handlung, die von einer Person ausgewählt wird, um ein Ereignis herbeizuführen und mit der nötigen Intensität zu verfolgen. 

Das bedeutet aufs das Lernen übertragen, dass du dich selbst aus deinem eigenen Antrieb heraus entscheiden sollst, ein etwas bestimmtes zu lernen, um damit etwas zu erreichen.

Dabei ist es am wichtigsten, dass du selbst motiviert bist, weil du es willst. Motivation von außen, etwa durch eine Belohnung, ist meistens nicht ausreichend, um deinen Erfolg entscheidend zu beeinflussen.

Entsprechend habe ich die obigen Artikel geschrieben, um dir bei Motivationsproblemen zu helfen. Außerdem findest du gleich noch einige Literaturempfehlungen zum Thema Motivation.

Dir viel Erfolg beim Lernen.

Literaturempfehlungen zum Thema Motivation