Prüfungsvorbereitung – Effektiv Prüfungen meistern

Die Prüfungsvorbereitung ist eine der Königsdisziplinen beim Lernen. Denn für die Prüfung musst du zu einem bestimmten Zeitpunkt perfekt vorbereitet sein. Und das bei einem oft hohen Anspruch. 

Die perfekte Prüfungsvorbereitung stellt die meisten Lernenden immer wieder vor große Herausforderungen.

Umsowichtiger ist es für dich, dass du dich effektiv und gezielt vorbereitest. Damit deine Prüfungen ein Erfolg werden. 

Daher habe ich einige Artikel verfasst, die dich bei deiner Prüfungsvorbereitung unterstützen sollen. 

Welche Prüfungsformen gibt es?

Eine Prüfung ist ein Verfahren, bei dem eine bestimmte Leistung festgestellt wird. Dies kann auf verschiedene Weisen erfolgen:

  • praktische Prüfungen
  • schriftliche Prüfungen
  • mündliche Prüfungen

An Universitäten sind je nach Fachbereich unterschiedliche Prüfungen üblich, wobei meisten schriftliche und mündliche Prüfungen durchgeführt werden.

Bei solchen Prüfungen können verschiedene Verfahren angewandt werden, um die Leistung des Prüflings zu ermitteln.

Selektive Prüfungsformen werden genutzt, um gezielt das fehlende Wissen eines Prüfungskandidaten festzustellen.

Andere Prüfungsverfahren testen stichprobenartig das Wissen ab, um daraus Rückschlüsse auf das gesamte Wissen des Prüflings zu schließen. Oder um Schlussfolgerungen über den weiteren Ausbildungsverlauf treffen zu können. 

Selektive Prüfungen werden meistens vor beginn eines Studiums genutzt, um knappe Plätze zu verteilen. Während des Studium oder einer Ausbildung herrschen dann stichprobenartige Prüfungsformen vor. 

 

Bereits 4 Mal geteilt!